Motiviert bleiben mit Sensor Chaining im Smart Fitness Projekt

Smart fitness

Was brauchen Sie für dieses Projekt:

- Einen Ftness Tracker 

Besuchen Sie die Seite "Produkte & Services" für einen Überblick über die Produkte, die derzeit unterstützt werden.

Los legen - Produkte verknüpfen

Loggen Sie sich bei Conrad Connect ein und gehen Sie zu "Produkte & Services". Wählen Sie Ihren Fitness-Tracker aus und klicken Sie auf "Verbinden". Anschließend klicken Sie auf "Authentifizieren" und folgen Sie den Anweisungen. 

Ist der Tracker bereits eingebunden und authentifiziert, können Sie diesen Schritt überspringen.

2

Das Projekt erstellen:
 

1. Gehen Sie zu "Projekte" und klicken dann auf "Neues Projekt" .

2. Klicken Sie zunächst auf der linken Seite auf Ihren Fitness Tracker und wählen dann als Unterpunkt den "Steps-Sensor" aus, um die Schritte zu tracken. Ziehen Sie dann per Drag&Drop den Sensor in den Projekt-Editor und legen dann rechts Ihre obere und untere Schrittgrenze fest.

3. Wählen Sie rechts im Bereich "Wetter" den Sensor "Aktuelle Wetterlage" aus und ziehen Sie ihnper Drag&Drop in den Projekt Editor. Fügen Sie dann rechts Ihre aktuellen Standort hinzu und verbinden Sie den Schritte-Sensor mit dem Wetter-Sensor. Als Auslöser wählen Sie rechts "below" (unterhalb).

4. Wiederholen Sie dies für "Wochenende" und "zwischen den Stunden." Sie finden diese rechts unter "Zeit". Für weitere Informationen beachten Sie auch das Schaubild unten.

4. Ziehen Sie per Drag&Drop den Aktuator (rechts unten) SMS in den Projekt Editor. Tragen Sie Ihre Telefonnummer ein und verbinden Sie es mit dem Zeit-Sensor. Dann hinterlegen Sie noch den Text, den Sie per SMS erhalten wollen, zum Beispiel "Das Wetter ist gut. Los, joggen gehen!".

5. Jetzt das Projekt noch sichern und Sie sind fertig. 

3

Selbstverständlich können Sie alle Ihnen zur Verfügung stehenden Sensoren nutzen, um Projekte zu erstellen. Zum Beispiel, um den Wetter-Sensor zu nutzen, um Ihre smarten Lampen anzuschalten, wenn es regnet. 

Viel Spaß beim Automatisieren.